ifm Unternehmensgruppe (Standort Tettnang Bechlingen: ifm electronic und ifm efector gmbh)

ifm Unternehmensgruppe (Standort Tettnang Bechlingen: ifm electronic und ifm efector gmbh)

Unternehmen

Branche:
Elektrotechnik/Elektronik
Mitarbeiter:
5.200
Umsatz:
663 Mio. € (2014)

Unternehmensbeschreibung

Messen, steuern, regeln – Seit der Firmengründung 1969 optimiert die ifm Unternehmensgruppe kontinuierlich technische Abläufe fast aller Industriezweige. Damit zählt die ifm zu den führenden Herstellern in der Automatisierungsbranche.
In über 70 Ländern entwickeln und vertreiben mehr als 5.200 Mitarbeiter Lösungen für über 125.000 Kunden aus Maschinenbau und Industrie.

Das Produktportfolio

Eine Stärke der ifm ist ihr außergewöhnlich breites Produktportfolio, das neben Standardlösungen auch die speziellen Anforderungen einzelner Branchen berücksichtigt. Mit der Erfindung induktiver Näherungssensoren auf Basis der Filmtechnik begann 1969 die Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens. Heute ist der Markename „efector“ Synonym für Positions- und Fluidsensorik, Objekterkennung, Diagnose- und Identifikationssysteme. Die Marke „ecomat“ steht für Kommunikations- und Steuerungssysteme.

Qualität „Made in Germany“

Mit Unternehmenszentrale in Essen und Entwicklung und Produktion am Bodensee ist ifm - auch in zweiter Generation familiengeführt - eng mit dem Standort Deutschland verbunden. Made in Germany – 90 % der 7.844 ifm-Produkte werden hier produziert.
Mehr als 600 Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung sowie eine enge Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen, Universitäten und jungen Unternehmen ließen 600 Patente und Patentanmeldungen als auch innovationsstarke Produktlösungen für die Anforderungen von morgen entstehen. Diese Vorgehensweise garantiert die gleichbleibend hohe Qualität und Innovationskraft des gesamten Produktsortiments.

Aktuelle Stellenangebote

Karriere Homepage des Unternehmens

www.ifm.com/ifmde/web/aktuelle-stellenangebote.htm