Unternehmen in der Region brauchen deine Hilfe!

Werkstudenten

Unternehmensbeschreibung

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Reutlingen steuert als Interessenvertreter von Unternehmen wichtige Impulse für den Erfolg und das Wachstum der regionalen Wirtschaft. Als Körperschaften des öffentlichen Rechts regelt sie auch staatliche Aufgaben und ist zentrales Bindeglied zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung. Sie informiert ihre rund 42.000 Mitgliedsunternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungsgewerbe bei Fragen des unternehmerischen Alltags, hilft beim Einstieg ins internationale Geschäft und besetzt heute die Themen von morgen.

Tätigkeiten / Anforderungen

Die Pandemie hat das Leben aller innerhalb kurzer Zeit auf den Kopf gestellt.

Zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer im Kammerbezirk Neckar-Alb benötigen aktuell personelle Unterstützung. Die IHK Reutlingen hat daher kurzfristig ein Portal entwickelt, um Freiwillige, besonders auch Studierende, die gegen Bezahlung oder unentgeltlich Unternehmen in der Region unterstützen möchten, mit interessierten Betrieben in Kontakt zu bringen.

Wer durch die aktuellen Schließungen von Hochschulen, Universitäten oder Schulen, etwas Zeit aufbringen kann, hat hier die Möglichkeit Unternehmen, die dringend Personal benötigen, zu helfen.

Ob dieser Service vergütet wird oder mit den Hochschulen, Universitäten oder Schulen durch Zertifikate oder Punkte verrechnet werden kann, muss individuell geprüft werden. Auch die Sicherheitsvorkehrungen im Hinblick auf den Infektionsschutz werden eigenverantwortlich getragen.

Zum Portal:
www.ihkrt.de/schnellehilfe

Zusätzliche Informationen

Sprachkenntnisse

keine Angabe

Vergütung

Keine Angabe/Verhandlungssache

Beginn / Dauer

Beginn: 00.00.0000
Dauer: Keine Angabe

Sonstige Informationen des Unternehmens